Growth Skills – GrowthArtic #29

Growth Skills

Welche Fähigkeiten man braucht um einen Tannenbaum ins rechte Licht zu rücken – keine Ahnung. Was wir aber wissen ist, welche Skills gefragt sind um als erfolgreicher Growth Hacker dein Business wachsen zu lassen – und zwar schnell.

Welche Growth Skills dabei besonders wichtig sind und wie dir das „T-Shape Modell“ Orientierung gibt, diskutiere ich ausführlich mit Ben in der GrowthArtic Episode #29. Außerdem teilen wir mit euch, welche Growth Skills wir haben, welche wesentlich sind und welche nicht.

Einen kleinen Vorgeschmack auf die wichtigsten Skills gibt es schon jetzt, kurz erklärt aber mit hoher Erfolgsaussicht.

Execution oder die Fähigkeit nicht länger zu warten

Hast du schon länger die Idee für ein neues Business, bist aber beim Lesem von Ratgebern hängen geblieben? Hör auf zu warten, sondern beginne einfach. Je schneller du in die Umsetzung gehst anstatt Ideen nur im Kopf zu vergraben, desto größer ist auch deine Chance mit deinen Visionen zu wachsen. Also start execute!

Customer Empathy oder was Kunden wirklich wollen

Wechsel die Perspektive und lerne zu verstehen was deine Kunden wirklich wollen. Das beste Produkt ist zum Scheitern verurteilt, wenn es nicht den Bedürfnissen und Wünschen deiner Kunden entspricht. Daher: Mache dir klar wer deine Kunden wirklich sind und welchen Mehrwert du ihnen bieten kannst.

Curiosity for experimenting oder der Mut zu Neuem

Nicht jeder Plan funktioniert direkt, doch wie es so oft heißt: Der Weg ist das Ziel. Hör nicht auf neue Wege auszuprobieren und bleib nicht immer beim Bewährten. Nur mit dem Testen von neuen Möglichkeiten kannst du Herausfinden, welche Maßnahmen dein Business nach vorne bringen. Bleib neugierig und sei offen für Neues!

Sales als Basis für Wachstum

Sales? Ich höre oft von Workshop-Teilnehmern, dass sie sich mit der Kundenansprache unwohl fühlen. Dabei ist eine gute Sales-Stratgie elementar für den Erfolg deines Unternehmens: die beste Idee kann nicht wachsen, wenn du deinen Kunden nicht davon erzählst.

Technical understanding oder deine Anforderungen zu kennen

Nicht jeder spricht fließend HTML oder ist der nächste Bill Gates. Gar nicht schlimm. Wichtiger ist es zu wissen, was du technisch für dein Business brauchst um zu wachsen. Wenn du das weißt, kann dir ein Experte oder Dienstleister bei den weiteren Schritten helfen.

Passion oder über das richtige Mindset verfügen

Gründen heißt auch Durchalten und mit Schwierigkeiten und Rückschlägen umgehen. Um hier dauerhaft wachsen zu können, musst du den richtigen Spirit haben. Das heißt du musst von dem was du tust überzeugt sein und es mit Leidenschaft tun.

Wenn du wissen möchtest, welche Fähigkeiten noch wichtig sind und was du am besten kannst, dann arbeite mit der T-Shape Grafik und überprüfe deine Skills noch heute.

T Shape Model

Du hast die Möglichkeit die Grafik und dein Growth Hack Starterpaket bestellen und noch heute zu wachsen.

Noch weiter wachsen? Abonniere und höre die neue GrowthArtic-Episode. Du kannst uns auch gerne Feedback geben, damit wir den Podcast für dich noch besser machen können. Schreibe mir einfach eine Nachricht in die Kommentare.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.