Kategorie: Growth Hacking

TikTok Follower bekommen: #tiktok4oldies

Vielleicht erinnerst Du Dich noch an die Zeit, als Instagram noch eine ganz neue App war. Damals war Instagram nur was für Blogger… und heute ist es eines der größten und relevantesten Social Networks mit Milliarden-Werbeeinnahmen. Auf Instagram sind heute besonders diejenigen erfolgreich, die das Potenzial der Plattform früh erkannt und ihre Reichweite und Marke…
Weiterlesen

Initiative Q

Initiative Q: Viral Marketing 10.0 – GrowthArtic #24

Die letzten Tage waren ziemlich interessant für alle Growth-Hacker. Die Initiative Q überschwemmt alle Social Media-Kanäle – Twitter, Facebook, Linkedin. Was zur Hölle ist los? Wie ist es möglich, dass eine angehende Kryptowährung ohne bestehendes Produkt wie verrückt viral geht (912.000 Shares auf Facebook. Datum 28. Oktober 2018)? Ich habe mit Ben über die Idee –  Initiative…
Weiterlesen

Growth Hacking Tools

Die Folie zu Growth Hacking Tools wird in meinen Growth Hacking Bootcamps am häufigsten fotografiert. Jeder mag einfach kleine oder große Helferlein, die einem das Leben einfacher machen. Erst recht in einer Welt, die immer technischer und IT-lastiger wird, aber die meisten selber nicht ausreichende IT-Skills besitzen. Nehmen wir mal das Erstellen einer einfachen allerersten Website…
Weiterlesen

Product-Market-Fit

Product-Market-Fit finden…

Über den Product-Market-Fit wird viel geschrieben und vor allem diskutiert. Worum es geht, lässt sich mit nur einer einzigen Frage beantworten: Bekommst Du genügend Kunden, die Dein Produkt auch wirklich nutzen? Die valide Beantwortung dieser Frage ist eine Herausforderung, an der sich schon viele Startups und auch etablierte Unternehmen die Zähne ausgebissen haben. Ein trauriger…
Weiterlesen

Was ist Growth Hacking?

Growth Hacking: Jetzt starten…

Die Geschwindigkeit in der heute neue Produkte, Services und Business Modelle auf den Markt schießen ist enorm. Viele sprechen da schon von Growth Hacking. Startups und Unternehmen mit tollen Ideen fragen sich, wie sie auf diesen Hochgeschwindigkeitszug aufspringen können oder wahrscheinlich sogar müssen. Etablierte Unternehmen fragen sich, wie sie den Anschluß nicht verlieren. Eine wichtige…
Weiterlesen

Automatisierung

Automatisierung beim Growth Hacking

Growth Hacking kostet Geld und Zeit: Growth Hacking bedeutet für viele Experten gleichzeitig die Automatisierung der zugehörigen Prozesse. „Das läuft dann alles automatisch ab, kostet damit so gut wie nichts und man wird quasi automatisch steinreich.“ Eine irrige Annahme. Denn natürlich kostet Growth Hacking Geld, schließlich muss irgendjemand die Growth Hacks umsetzen.

API

Wie implementiere ich eine API?

Modulare Systeme in der IT-Architektur Eures Unternehmens oder Startups sind nur dann sinnvoll, wenn man die einzelnen unabhängigen Module, Apps, Extensions oder Microservices miteinander verbinden kann. Ob die zu verbindenden Systeme eigene Applikationen, Standard-Software-Tools oder andere beliebige Fremdsysteme sind, ist dabei relativ egal. Hierfür werden heute Schnittstellen implementiert, die man als API bezeichnet.

Growth-Hacking-Cat

Die Top Growth Hacker Europas!

Was glaubst Du wie oft ich die Geschichte wie ich selbst zum Growth Hacking gekommen bin, schon erzählt habe? 10, 20, 50, 100, 1000 oder 10.000mal? Ehrlich gesagt, kann ich es selbst nicht wirklich gut einschätzen. Erst letztens, bei einem Coaching-Tag für Startups eines Accelerator-Programms habe ich die Geschichte allein wieder 3 mal an der…
Weiterlesen

Roadmap

Product Roadmap: Ja oder nein?

Die Product Roadmap ist ein Dokument, welches prinzipiell das priorisierte Produkt-Backlog für die Entwicklungen bzw. Planungen der nächsten Wochen abbildet.

Growth Management

Was ist Growth Management?

Der Begriff Growth Hacking wurde in der Start-up-Szene geprägt, ja das stimmt… In Start-ups, wo quasi im Normalfall eine Ressourcenknappheit herrscht. Wenige Mitarbeiter, wenig Geld, wenig Zeit, kein Traffic etc. Oftmals fehlt, je nach Wachstumsphase, sogar auch noch das Produkt.